Hypnotherapeutische Praxis

Klinische Hypnose nach Milton H. Erickson

Die moderne Hypnosetherapie beruft sich auf Milton H. Erickson (1901-1980), Psychiater und Hypnosetherapeut in Phoenix, Arizona. Hypnose wird dabei als eine besonders intensive Form der Kommunikation angesehen, in der auf größtenteils “non-direktivem” Weg (das heißt, es werden indirekte Botschaften z.B. durch Metaphern vermittelt) Lösungen und Ziele erarbeitet werden. (Milton Erickson Institut Wien).

Setting:

Einzeltherapie

Zielgruppe:

Kinder

Jugendliche

Erwachsene

Wann brauche ich Klinische Hypnose?

Ich möchte meine Ressourcen aktivieren

Ich möchte ein Ziel erreichen

Ich habe Schlafstörungen

Ich habe Ängste

Ich habe Schmerzen

Ich suche nach Lösungen

Ich leide unter einer psychischen Erkrankung

Ich möchte alte Muster unterbrechen

Ich habe Lampenfieber

Ich habe Prüfungsangst oder Schulangst

Ich möchte zu Rauchen aufhören

Ich möchte mich entspannen

Was ist Hypnotherapie?

Hypnotherapie ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode welche eigenständig oder in Kombination mit anderen psychotherapeutischen Verfahren eingesetzt wird.
Es wird primär das emotionale Erleben aktiviert.

Therapieziele sind die Problembewältigung durch Zugang zu eigenen Ressourcen zu verbessern, störenden Affekte zu schwächen, schwer zugängliche Gefühle wieder einzubeziehen sowie physiologische Prozesse zu beeinflussen. Hypnotherapie ist primär eine lösungsorientierte Behandlungsmethode.

Die hypnotische Trance ist ein veränderter Bewusstseinszustand um alte Muster zu durchbrechen und gewünschte Verhaltensänderungen zu ermöglichen.

Was ist klinische Hypnose?

Die klinische Hypnose ist ein veränderter Bewusstseinszustand tiefer gebündelter innerer Aufmerksamkeit. Sie ist eine Technik zur Heilung und Stärkung von Körper und Seele und wird normalerweise als angenehme Entspannung empfunden. Die klinische Hypnose wird mental erlebt als intensive Gelassenheit, Ausgeglichenheit, Lebensmut, Kraft, Sicherheit oder Beruhigung. Das rationale Denken tritt in den Hintergrund, während eine bildhafte Verarbeitung einsetzt und Vorstellungen auf allen Sinneskanälen aktiviert werden.

Wichtig!

Man verbleibt im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte. Man ist weder bewusstlos noch wehrlos. Man gibt die Kontrolle nicht aus der Hand. Selbstkontrolle und Autonomie blieben erhalten. Man ist sich seiner Gefühle, Handlungen und Aussagen bewusst.

Preise und Dauer

Die Kosten sind bar oder mittels Bankomatkasse beim Termin zu bezahlen. Ein Kostenzuschuss durch die Kostenträgerversicherungsträger ist nicht möglich.

Die Dauer eine Therapie liegt zwischen 6 – 15 Einheiten je nach Indikation. Bereits im Erstgespräch werden wir gemeinsam an der Zielsetzung arbeiten.

KEINE Kostenrückerstattung von der Kassa0%
0%

Einzeltherapie Erwachsene

85,-

pro Sitzung
Dauer: 50min

Einzeltherapie Kinder & Jugendliche

70,-

pro Sitzung
Dauer: 50min

Einzeltherapie Erwachsene

85,-

pro Sitzung
Dauer: 50min

Einzeltherapie Kinder & Jugendliche

70,-

pro Sitzung
Dauer: 50min

Absagenregelung:

Wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie bitte 48 Stunden vor dem Termin ab.

She believed she could, so she did.
"Ich entscheide mich für das Herz!", sagte der Blechmann. "Denn der Verstand macht nicht glücklich. Und glücklich zu sein, das ist das schönste Gefühl auf der Welt." - Zauberer von Oz

Verschwiegenheit

Klinische Psychologen und Gesundheitspsychologen und Psychotherapeuten sind an eine gesetzliche Verschwiegenheitspflicht gebunden. Deshalb gehen schriftliche Befunde ausschließlich an den zuweisenden Arzt und an den Patienten.

Biofeedback und HRV
Menü